spb
spb

Neubau von zwei Wohngebäuden am Schmollerplatz, Berlin-Treptow

In dem aktuellen Bauvorhaben werden zwei gleiche Baukörper 90° zueinander gedreht und auf einem Sockel positioniert. Die Besonderheit der Baukörper zeichnet sich durch ihre Flächeneffizienz, Kosteneffizienz und eine hohe Flexibilität aus. Die Erschließung, sowie die Form der Baukörper ermöglichen eine Anpassung des Wohnungsschlüssels je nach Anforderungen. Zwei Baukörper ergeben 78 Wohneinheiten. Durch eine optimale Ausrichtung gibt es keine Nordwohnungen. Der Sockel schafft eine private Eingangssituation.

Planung / Realisierung: 2014-2017
Leistungsphasen: 1-5
Wohneinheiten: 78
Wohnfläche: 7.000 qm